Besuchen Sie unsere Hauptseite


Sofort warmes Wasser ohne Zirkulationspumpe !
Geschrieben von Adrian_Soehndel am 20. Mrz 2009 21:56

miller

Ein unter dem entferntesten Waschbecken angebrachter Zirkulationsregler speist das in der Warmwasserleitung stehende, abgekühlte Wasser in die Kaltwasserleitung ein. Dieses wird so zum Warmwasserspeicher zurückgeschickt und dort wieder erwärmt. Mit Öffnen des Wasserhahnes in Mittelstellung steht sofort handwarmes Wasser zur Verfügung. Während im weiteren Verlauf aus der Warmwasserleitung immer heißeres Wasser nachströmt, fließt gleichzeitig aus der Kaltwasserleitung immer kälteres Wasser nach, sodass eine konstante Entnahmetemperatur erreicht werden kann. An der Abzweigung zur Dusche liefert das System zu Beginn bereits über 40° warmes Wasser und die Küche z.B. in Strangmitte erhält bereits zu Beginn nahezu heißes bzw. kaltes Wasser.

Zirkulation mittels Schwerkraft über ein oder mehrere Stockwerke

Mögliche Leitungslänge:

Besonderheit:

Infos: info@soehndel.de oder www.miller-energiesparsysteme.de

Tags: Zirkulation, Miller, Einfachzirkulation, Klempner Grünau, Klempner Köpenick, Rohrbruch Köpenick, Heizung Schönefeld, Heizung Zeuthen, Heizung Schmöckwitz, Heizung Adlershof


Erweiterte News

Ein unter dem entferntesten Waschbecken angebrachter Zirkulationsregler speis das in der Warmwasserleitung stehende, abgekühlte Wasser in die Kaltwasserleitung ein. Dieses wird so zum Warmwasserspeicher zurückgeschickt und dort wieder erwärmt. Mit Öffnen des Wasserhahnes in Mittelstellung steht sofort handwarmes Wasser zur Verfügung. Während im weiteren Verlauf aus der Warmwasserleitung immer heißeres Wasser nachströmt, fließt gleichzeitig aus der Kaltwasserleitung immer kälteres Wasser nach, sodass eine konstante Entnahmetemperatur erreicht werden kann. An der Abzweigung zur Dusche liefert das System zu Beginn bereits über 40° warmes Wasser und die Küche z.B. in Strangmitte erhält bereits zu Beginn nahezu heißes bzw. kaltes Wasser.

Zirkulation mittels Schwerkraft über ein oder mehrere Stockwerke

Mögliche Leitungslänge:

Besonderheit: